Montag, 12. September 2011

Erster Schultag und es war viel besser als gedacht

Nun ist der erste Schultag auch wieder rum. Habe so gut wie gar nicht geschlafen. Das letzte mal als ich auf die Uhr geschaut habe war es halb drei. Habe mich die ganze Zeit im Bett gewälzt und zwischen drin ein bisschen gelesen. Irgendwann bin ich dann doch noch eingeschlafen aber dann hat auch schon bald der Wecker geklingelt. Ich bin extra früher aufgestanden um mit dem früheren Bus in die Schule zu fahren, weil ich unbedingt einen guten Platz bekomme wollte. Naja das hat sich eigentlich nicht wirklich gelohnt da unsere Klassenzimmer von unserem Klassenlehrer zugeschlossen wurde. Er wollte warten bis alle da sind um uns alle persönlich zu begrüßen. Es war schön alle wieder zu sehen. Und das Beste ist das wir kein einziges mal Nachmittagschule haben. Ach ich finde den Stundenplan echt gut. Besser kann es nicht sein. Und nächste Wochen fahren wir dann nach Berlin und ich freu  mich schon voll. Ja und heut Nachmittag habe ich nichts besonderes gemacht. Ich war draußen, habe Fotos gemacht und habe meine Buch gelesen.



Kommentare:

  1. Danke. Du liest 'Biss zum Abendbrot' oder? Wie sind denn die Biss-Bücher?
    Du hast ja einen perfekten Stundenplan :) Ich hatte ab der 5. Klasse immer nachmittags noch unterricht.
    Schöne Bilder :)

    AntwortenLöschen
  2. Das ist doch ein guter Start ins neue Schuljahr! Tolle Fotos :)

    AntwortenLöschen
  3. hihi hoffentlich hattets du nen guten start (: schöne fotos
    schau doch mal bei mir rein xoxo C: ♥

    AntwortenLöschen
  4. tolles outit !

    steht dir super !

    xoxo

    www.lotustraum.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. hey,
    echt super schön deine seite. mit liebe geschrieben :) man merkt dass du freude dran hast!

    weiter so :)

    würde mich freuen wenn du auch mal bei mir vorbei schaust ;)
    www.lebensgefuehle.blogspot.com

    AntwortenLöschen